Engels Group
Engels Manutention et Environnement sarlEngels Logistics NVEngels Logistiek BVEngels ExportEngels Logistica e Ambiente Lda


    Produkte


kaufen in webshop

 
Google+TwitterGoogle+Deutschland: Telefon: +49 3 88 23 / 5 59 70  
Fax: +49 3 88 23 / 55 97 19


Transportbehälter

Wählen Sie den gewünschten Behälter durch einen Klick auf den Link oder das nebenstehende Bild aus

Mehrwegverpackungen macht Engels vom Stück!

Kunststofftransportbehälter sind eine dauerhafte Verpackungslösung (Mehrwegverpackung) für Ihre Produkte, denn die Qualität von Engels hält ein Leben lang. Nirgendwo sind Ihre Produkte sicherer als in einem RAKO-Behälter. Durch die Verwendung von Deckeln, Behältereinsätzen oder Blockschaumauskleidung gehören beschädigte Produkte der Vergangenheit an.

Für jede Logistikanwendung die optimale Lösung:

Am häufigsten werden stapelbare Transportbehälter eingesetzt. Ihr Vorteil: einfaches Stapeln mit minimaler Anstrengung. Ideal für Tauchausrüstungen, Druckluftflaschen, Obst, Gemüse, Maschinenteile, Brot und vieles mehr. Ideal, wenn die Waren mit einem eigenem Fuhrpark bewegt werden.

Transportkosten senken:

Wenn für den Rücktransport der Behälter Frachtkosten anfallen sind stapelbare Behälter oft nur die zweite Wahl. Vor allem, wenn diese über große Entfernungen transportiert werden müssen. Hierfür empfehlen wir schachtelbare Behälter.Diese sind in allen drei bekannten Optionen erhältlich:

  • Die Behälter können gestapelt werden, wenn man sie um 90 Grad dreht, kann man sie ineinander schachteln. Bezeichnung: „Drehstapelbehälter“
  • Die Behälter können mit geschlossenen Stapelbügeln gestapelt werden und bei geöffneten Bügeln geschachtelt werden. Bezeichnung: „Schachtelbare Behälter mit Stapelbügel“
  • Die Behälter verfügen über 2-teilige Scharnierdeckel. In geschlossenem Zustand haken diese ineinander und die Behälter können gestapelt werden. Sind die Deckel offen, kann man die Behälter ineinander schachteln. Bezeichnung: „Distributionsbehälter“,
    • Faltbare Wände mit starrem Oberrand. Bezeichnung: „Faltbox“
    • Alle Wände lassen sich nach innen falten, weniger stabil, maximale Platzeinsparung. Bezeichnung: „Klappbox“.