Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. - Weitere Informationen - Schließen

Produktträger und Interieure aus Kunststoff Plattenmaterial

Kunststoffplattenmaterial kann man genauso formen wie Wellpappe. Auf diese Weise können Sie Behälter oder Facheinteilungen herstellen, die extrem leicht, aber wesentlich stabiler als Karton sind. Stegplatten aus Kunststoff werden in verschiedenen Stärken und Farben nach Wahl gefertigt. Die zwei am häufigsten verwendeten Kunststoffplattenmaterialien sind Polypropylen Stegplatten- und Aircell-Plattenmaterial. 

Stegplatten aus Polypropylen

Behälter aus Kunststoffplattenmaterial

Sie können Ihr Angebot hier anfordern

Stegplatten aus Polypropylen sind aufgrund ihres geringen Gewichts und der hohen Stabilität bestens für Produktträger und Facheinteilungen geeignet. Das Material kann gefräst und für größere Serien auch gestanzt werden. Abhängig von der Verwendung wird das entsprechende Material ausgewählt. Es gibt unterschiedliche Stärken und spezifische Gewichte.

Stegplatten sind auch für die Herstellung großer Behälter geeignet. Vor allem dann, wenn sie für Menschen händelbar bleiben müssen. Die europäischen Richtlinien arbeiten auf ein regelmäßig zu hebendes Gewicht von maximal 12 kg hin. Einen Behälter mit einer Größe von beispielsweise 600 x 400 x 100 mm stellen wir bereits ab 600 g her, also 1000 g leichter als ein spritzgegossener Standardtransportbehälter mit denselben Abmessungen. Mithilfe von Eckstücken und Profilen stellen wir große, stabile und einfach zu stapelnde Transportbehälter auf Maß her.

Die Sammlung aller französischen Leuchtstofflampen erfolgt bereits seit Jahren in unseren Paletten mit klappbaren Wänden aus Stegplatten.

Aircell-Plattenmaterial

Aircell-Plattenmaterial ist aufgrund der inneren Wabenkonstruktion viel schwerer und belastbarer als Stegplatten. Biegen ist nur mit speziellen Maschinen möglich. Die große Steifheit macht dieses Material besonders geeignet für die Herstellung von Aufsatzwänden auf Paletten. Bei einer Stärke von 15 mm sind diese Wände bis zwei Tonnen belastbar.

Aircell-Platten sind stabil genug, um auch Aufsatzwände mit offenen Frontseiten zu konstruieren. Auf diese Weise können Produkte in spezielle auf Maß gefertigte Taschen geschoben werden. Diese Taschen oder Fächer können aus Textilmaterial oder aus Aircell- Plattenmaterial bestehen. Weitere Informationen erhalten Sie von unserer Vertriebsabteilung.

flight casefrontloaderaircell palettenbox

Copyright © 2018 Engels. All rights reserved.